walter-wittmann.com

Lebensraum Praxisworkshop August 2015

DAS SAGEN TEILNEHMER

SEMINAR

Allgemeine Energielehre und

feinstoffliches Verständnis

in der Neuen Zeit

SEMINAR VOM 21. BIS 24. JÄNNER 2016

 

Vor wenigen Monaten hatte ich die Möglichkeit, den „Goldschatz“ in mir zu erkennen. Nun eine weitere „Schatztruhe“ zu öffnen, ist unbeschreiblich wertvoll. Die Erkenntnis aus der Numerologie heraus ist, dass ich seit vielen Jahren einen Namen trage, den ich gar nicht lebe! Das Geschenk nehme ich gern an, es tut mir gut. Ich trage Freude in meinem Herzen.

Insgesamt fand ich das Seminar wertvoll für meine Arbeit in der Regulation. DANKE, lieber Walter!

Heidrun Prigge, Emsdetten

 

Lieber Walter!

Auch dieses Seminar habe ich einfach genossen. Habe versucht, Deinen Vortrag mit meinem Leben zu verbinden. Hat zum Teil sehr gut funktioniert. Meine Gedanken haben einen ganz anderen Ursprung bekommen.

Was mich am meisten beeindruckt, ist die Tatsache, wie die Seminarteilnehmer sich in den Tagen verändern. Am eigenen Körper kann man das nicht sehen.

Ich bin dankbar, dich kennengelernt zu haben und freue mich schon auf den 2. März!

Wolfgang Opratko, Pachfurth

 

Bringe Geist, Seele und Körper in Einklang. Bild, Gedanke und Gefühl – alles muss passen. Wenn du dich im Trott deines Umfeldes bewegst, hat dein Umfeld dich im Griff. Befreie dich. Achte auf dein Tun und auf deine Gedanken, damit deine Zellspannung dir erhalten bleibt. Definiere deine Werte. Bilde dich weiter, um die nächste Stufe zu erreichen. Liebe und pflege alle deine Namen oder entsorge sie.

Michael Werner Paul Zimmermann, Bammertal (D)

 

Seminar war überwältigend. Habe mich sehr wohl gefühlt, die Atmosphäre war offen und kreativ. Habe erfahren, dass alle Produkte auf höherer Ebene geistig informiert sind und damit einzigartig.

Ich sehe hier zukünftig viel Arbeit und auch Freude auf mich zukommen. Bin gespannt auf meine zukünftige Entwicklung – zusammen mit Pro Energetic.

Wolfgang Farr, Halle (D)

 

Lieber Walter!

Ein herzliches Vergelts Gott!! Es war das schönste und beste Seminar, das ich die letzten 30 Jahre erleben durfte!

In Dankbarkeit

Reinhard Rechberger, Wien

 

Walter Wittmann erklärt Numerologie oder tiefergreifende Themen, wie Zellfunktion und geistige Gesetze, leicht verständlich, witzig, mit Charme und demonstriert praxisnah die Umsetzung. Wünsche, wie z.B. Meditationen werden direkt ins Programm integriert. Für mich eine weitere Lebensbereicherung. Danke!

Christian Michael Weiß, Pfaffenhofen

 

Ich muss mein eigenes Feld verstehen. Das ist ein Selbstfindungsprozess. Ich lerne und ich werde geprüft. Analyse: wo befindet sich mein Kunde? DORT hole ich ihn ab! Ich beachte die Einheit von Geist, Seele und Körper. Das ist Voraussetzung für meinen Erfolg. Wo sind meine Worte? Wie „verkaufe“ ich die? Hilfsmittel: Karma, Numerologie. Ich lerne ständig weiter!

DI Wolfgang Bittorf, Neukirch (D)

 

Schwierige Materie für technisch geprägte Menschen wie mich. Sehr gut strukturierte Vorträge. Unterstützt und verständlich vorgetragen mit Graphiken und Beispielen. Seminarteilnehmer in die Vorträge eingebunden, mit Fragen und Antworten. Danke. Ich gehe in der Ausbildung weiter!

Ing. Jörg Polzien, Hinterbrühl

 

Sehr interessantes Seminar, das viele Themen beinhaltete, die sich im täglichen Leben zusammenfügen lassen. (Das sollte Unterrichtsgegenstand werden!) Besonders hilfreich und anschaulich sind die vielen Praxisbeispiele und die gut gegliederten Themen. Deine Vortragsweise, lieber Walter, Deine Achtsamkeit und Großzügigkeit wertschätze ich sehr. Vielen Dank!

Konstanze Polzien, Hinterbrühl

 

Die Produkte von Pro Energetic werden von mir mit großer Dankbarkeit verwendet. Daher habe ich auch wieder das Seminar absolviert, und zwar über Energielehre! Uns wurde in diesen 4 Tagen die Möglichkeit gegeben, auch Produkte in Ruhe zu testen, probieren, wirken zu lassen und auch zu genießen. Der Vortrag und die Erklärung über die einzelnen Wirkungsweisen wurden mit besonderer Anschaulichkeit und Erklärung der Einsatzmöglichkeiten, Anwendung und Wirkungsweise im Innen- und Außenbereich und vor allem der Umgang mit der Energie untermauert. In den Pausen hatten wir die Möglichkeit, uns über eigene Erfahrungen in Einzelgesprächen zu unterhalten – und auch Erklärungen zu erhalten. Anschließend möchte ich Walter danken, für die wunderbare Geduld, und eindrucksvolle Erklärung der Materie.

Helga Urbanek, Wien

 

Ein sehr interessanter, tiefgreifender Kurs, in dem sehr klar wurde, dass es viel mehr gibt, als das, was mir bisher bewusst war. Walter Wittmann versteht es sehr gut, jeden einzelnen da zu begegnen, wo er gerade steht.

Gerti Nefzger, Pasenbach (D)

 

Mein Interesse, Neues zu erfahren ist groß. Das Seminar hat mir sehr viel Wissen vermittelt. Feinstoffliches Verständnis: war mir bisher sehr fern. Den Stellenwert Geist, Seele und Körper in einen Einklang zu bringen, ist mir hier bewusst geworden, ebenfalls Zusammenhänge zu erkennen.

Regina Krause, Burg (Spreewald) D

 

In diesem Energielehr-Seminar sind mir so einige Zusammenhänge klar geworden: Ein in den letzten 10 Jahren hoffnungslos erscheinender Idealist und immer wieder „leid“-geprüfter Sucher in einer Wüste wurde nicht irre und stand immer wieder auf, hatte nie daran gezweifelt, dass sein Hineinspüren in tiefe Täler zu überstehen ist, in dem er die katastrophalen, stets als Prüfungen für höhere Aufgaben empfand, aber leider die Kausalität nicht begriff. Dass dies mit naturgesetzlichen Denk-, und Lebensweisen anzugehen war, hatte er in den letzten 5 Jahren zwar verstanden. Dass aber zur Menschwerdung und zum Verstehen der Prüfungen die Anwendung quantenphysikalischer Methoden notwendig sind, das schwante diesem Sucher etwa ab Mitte 2015. Und das Verstehen dieser Entwicklungsschritte in Zusammenhang ist ihm heute hier in Köflach am 23. Jänner 2016 so ziemlich wie Schuppen von den Augen gefallen (bei Karmalehre und Numerologie). DANKE!

Dr. Winfried Johannes Esser, Remagen (D)

 

Energielehre und feinstoffliches Verständnis waren für mich neu. Aufgrund der langjährigen Nutzung unterschiedlichster Produkte und Techniken hat mir das Seminar geholfen, viele Dinge besser zu verstehen. Dein großes Wissen und Deine Leidenschaft haben mich sehr beeindruckt.

Helmut Zasock, Cottbus (D)

 

Viele bekannte und latent bekannte Aspekte neu betrachtet, geordnet und in neuen Zusammenhang gebracht. Auch manch Neues. Interessant auch die Verbindung der Geistigen Gesetze mit konkreten, kommerziell nutzbaren Produkten: Danke dafür!

Stefan Brozyna, Wien

 

Dieses Energielehre Seminar hat mir erstmals einen kleinen Spalt des Tors zu meinem  „ICH“  geöffnet. War sehr mühsam und auch schmerzlich, doch mit großer Tragweite.

(Göthe)    Ich weiß, dass ich nichts weiß.

(Laotse)   Unter Deinem Fuß beginnen 1000 Meilen.

Ich werde versuchen mich weiter zu entwickeln und nehme Deine entsprechenden Angebote mit Dankbarkeit an.

Robert Zahornitzky, Wien

 

 

SEMINAR VOM 6. BIS 9.  JÄNNER 2016

 

Lieber Walter,

eigentlich dachte ich, ich wäre nach Köflach gefahren - angekommen bin ich bei mir selbst!

Meine Absicht war zunächst, mein „technisches“ Verständnis der Energiefelder, Störzonen und deren Beseitigung für meine Arbeit mit dem Energie-Optimierungs-System zu vertiefen.

Jetzt nach vier sehr bewegenden Tagen kann ich mich der Erkenntnis nicht erwehren, dass ich offenbar wegen der Energieflüsse, Störfelder und Energieblockaden in meinem eigenen Leben kam und hierfür eine Lösung gesucht habe.

Natürlich vertieften wir auch den Umgang mit unterschiedlichen Störzonen bei Grundstücken und die Wirkungsweise der verschiedenen Energieoptimierungsgeräte; die meiste Zeit haben wir uns jedoch mit dem Verständnis der „menschlichen Energieflüsse“ von Körper, Geist und Seele, den Auswirkungen von Störungen und Blockaden in diesem Feld und den praktischen, individuellen Lösungswegen hierzu beschäftigt.

Auch und gerade weil ich von einigen dieser Themen bruchstückhafte Kenntnisse hatte, ist dieses Seminar für mich eine unschätzbar wertvolle Bereicherung, hat es mir doch einen tiefen Einblick in die grundlegenden Zusammenhänge dieser existenziellen Themen gegeben. Ich fühle mich jetzt viel freier und ein paar intensive Spannungen bzw. Verspannungen in meinem Körper sind verschwunden! - ein wundervolles Erlebnis!

Mit den vielen praktischen Übungen habe ich zudem die Gewissheit, diese Erkenntnisse in mein tägliches Leben integrieren zu können. Lieber Walter, mit meinem Lieblingszitat von einem der größten Romantiker sage ich Dir von Herzen DANKE!

"Wir träumen von Reisen durchs Weltall - ist denn das Weltall nicht in uns? Nach innen führt der geheimnisvolle Weg. In uns oder nirgends ist die Ewigkeit mit Ihren Welten, die Vergangenheit und Zukunft!"     NOVALIS

Wolfram Berghüser, Olching (D)

 

Hallo Walter,

danke für die tollen vier Tage, habe sehr viel mitnehmen können und bin bei der Umsetzung des Gelernten. Es wird einige Zeit erfordern, das Gelernte umzusetzen, damit ich eins bin mit mir… ich werde stetig daran arbeiten.

Danke für deine Zeit, die ich mit Dir und Allen die dabei waren, verbringen durfte!

Hans-Peter Hasieber, Donnerskirchen

 

Lieber Walter,

Danke, dass ich dich kennen lernen durfte. Ich hatte keine Ahnung, was mich erwartet, als ich auf dein Seminar kam. Aber alle meine Vorstellung darüber wurde weit übertroffen. Dein Seminar hat mich sehr tiefgreifend berührt. Du schaffst es einzigartig, den Menschen genau dort abzuholen, wo er gerade steht. Mit deiner direkten, zwischendurch bewusst leicht provozierenden Art, hältst du deinen Teilnehmern einen Spiegel der Erkenntnis bzgl. ihres eigenen Ichs vors Auge. Genau dieser Spiegel erzeugt tiefgreifende AHA Effekte über sein eigenes Leben, insbesondere über jene Aspekte, die man selbst an sich gerne verdrängt, und bringst deine Teilnehmer dadurch zur Selbsterkenntnis und zu ihrem wahren Ich. Ich habe bei weitem noch nicht alles der letzten Tage verarbeitet, kann aber heute schon sagen, dass mich diese Tage tiefgreifend verändert haben. Danke dafür und gehe deinen Weg weiter so zum Wohle der Menschheit und des Kosmos.

In Liebe Sibylle Sopper, Graz

 

Hallo Walter,

vielen Dank für dieses tolle Seminar. Es hat mich tief bewegt und wird definitiv in meinem Leben bleibende Spuren hinterlassen.

Du hast die Gabe auch schwierige Themen so rüber zu bringen, dass sie wirklich verstanden werden.

Du verstehst es eine Mischung zwischen Konzentriertheit und Lockerheit herzustellen, die mir sehr gut gefällt.

Bernhard Hummel, Bräunlingen (D)

 

Lieber Walter,

erst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei Dir, für die wertvollen und nützlichen Informationen bedanken!

Ich finde auch, dass Deine Art und Weise Seminare zu halten und Inhalte zu vermitteln, sehr angenehm ist und durch den einen oder anderen Spaß wird das Ganze immer wieder aufgelockert und wirkt somit erfrischender!

In meinem bisherigen Leben habe ich schon ein paar Menschen, die wie Du besondere Informationen empfangen, kennen gelernt.

Viele von diesen Personen sind nicht so geerdet und können mit anderen “normalen” Menschen nicht mehr auf einer Stufe kommunizieren. Und auch mal nur über ganz einfache Dinge einfach reden bzw. auch mal Spaß machen.

Aus dem Seminar konnte ich sehr viel mitnehmen.

Herzlichen Dank und liebe Grüße Jens Ritter, Nusplingen

 

Lieber Walter,

ich kann mich gar nicht genug bedanken, für das grandiose Seminar "Energielehre und feinstoffliches Verständnis".

Ich fühle mich auf eine mir bis dato unbekannte Ebene geführt. Selten habe ich einen Vortrag mit so umfassender Kenntnis zu allen Lebensbereichen erleben dürfen. Sowie auf grobstofflicher, als auch auf feinstofflicher Ebene. Lebenszusammenhänge und Umwelteinflüsse wurden in völlig neuen Erkenntnissen praxisnah erklärt. Nicht nur das, Du hast uns auch Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, für Störungen in verschiedensten Lebensräumen.

Absolute energiereiche Tage durfte ich erleben.

symBadischer Gruß von Markus Dörflinger, Oberkirch (D)

 

Lieber Walter,

Du hast mir beim Seminar vom 6.-9. Jänner nicht nur die Augen, sondern auch mein Herz geöffnet, sodass ich nicht mehr als Blinder durch mein weiteres Leben stolpern muss.

Dafür bin ich Dir unendlich dankbar.

Herzliche Grüße von Josef Koppensteiner, Wien

 

Hallo Walter,

das Seminar vom 06.01. - 09.01.2016 war unglaublich hilfreich, die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele zu erkennen. Auch wurde mir sehr deutlich klar, dass ein Ungleichgewicht zwischen diesen Bereichen zwangsläufig zu Beschwerden bzw. Krankheiten führen muss. Meine Erwartungen, in Bezug auf das Verständnis der Feinstofflichkeit wurden weit übertroffen. Unabhängig von der für mich teilweise sehr anstrengenden Informationsaufnahme, bedingt durch den Ernst der Thematik, hat es nicht an humorvollen Situationen im Seminar gefehlt.

Ich freue mich schon auf das nächste Seminar. Vielen Dank für Alles! (auch für die entgegengebrachte Geduld, wenn´s beim ersten Mal erklären noch nicht verstanden wurde)

Herzliche Grüße von Werner Flecks , Uffing (D)

 

 

SEMINAR VOM 15. BIS 18. OKTOBER 2015

Ganz andere Ansätze im Bereich Energielehre werden hier vermittelt. Absolut „bodenständig“ – klar und verständlich. Das ist wirklich ein Schlüssel, um ein anderes Verständnis zu sich selber, zu dem eigenen Umfeld und auch zu den Mitmenschen und Situationen zu erhalten. Energie-Wissen ganzheitlich – ohne die Tücken der Spirit-Szene. Empfehlenswert für alle Menschen, die ein ganzheitliches Verständnis für sich selber erfahren möchten. Super – herzlichen Dank!

Claudia Haan

 

Ich habe ein noch viel tieferes Verständnis für die einzelnen Energiefelder erfahren. Ich habe begriffen, was loslassen, ausmisten etc. für eine Bedeutung hat. Ich freue mich auf die praktische Umsetzung.

Wolfgang Bischoff

 

Durch meine Frau, die Brustkrebs hatte und ich zu Dir bringen durfte, habe ich den größten Wandel erlebt. Sie ist durch die Harmonisierung unseres Hauses und durch die Anwendungen bei Dir ein offener Mensch, wesentlich mehr im Gleichgewicht und dadurch im Lot.

Wolfgang Opratko

 

Das Seminar bietet den Teilnehmer/Innen auf sehr kompakte und einzigartige Weise einen Wissens- und Erfahrungsschatz, einen leicht verständlichen und erfühlbaren Zugang zur Thematik der Feinstofflichkeit. Walter Wittmann versteht es auf eine besondere Art und Weise den Teilnehmer/Innen Basiswissen in einer umfassenden Vielfalt zu vermitteln. Toll aufbereitete Unterlagen ermöglichen es, die Inhalte zu Hause nochmals zu vertiefen.

Herzlichen Dank!

Andrea Pfleger

 

Nach diesem Seminar darf ich nun nach Hause fahren – unendlich dankbar für das von Walter vermittelte Wissen, für die faszinierenden Begegnungen, die bewegenden Gespräche und das Öffnen einer neuen Welt für mich, in mir.

Mag. pharm. Irene Gressl

 

Der Kurs „Energielehre“ ist eine gute Zusammenfassung des Wissens über die energetischen Vorgänge  und Abläufe. Dieser Kurs füllt eine wichtige Lücke, um Verständnis für energetische Vorgänge zu erfahren. Dieser Kurs hat für mich viele neue Erkenntnisse gebracht, auch in Bezug auf meine persönliche Entwicklung. Dieser Kurs füllt eine wichtige Lücke im Kursangebot. Absolut empfehlenswert!

Dr. med. Thomas Bunnenberg

 

Obwohl ich seit 12 Jahren die Energie und das Erleben der Produkte kenne, hat mich dieses Seminar ganz persönlich einen wichtigen Schritt weiterbracht. Das Verstehen der Nondualen Wirkung auf unsere Duale Realität hat noch mehr Klarheit in mich gebracht. Ich durfte während des Seminares schöne Prozesse durchleben. Vielen Dank dafür.

Alois Anichhofer

 

Der Kurs war sehr harmonisch, unglaublich lehrreich. Es war schön zu sehen, wie verantwortungsvoll mit den Themen und Produkten umgegangen wird. Besonders war für mich das Liegen auf der Energiedecke. Das Gefühl, die Energie zu spüren, war besonders schön. Einen herzlichen Dank für alles.

Walter Trost

 

Ich kann nur sagen: Wow!

Danke für die Dichte an Information & Wissen, die du in den paar Tagen mit uns geteilt hast. Das war eines der fehlenden Elemente, nach denen ich gesucht habe – ein grundlegendes Verständnis für die Energielehre.

Sabine Brändle-Ender

 

Lieber Walter! Gott sei Dank hat dein Buchhalter keine Ahnung von deiner Arbeit, sonst würde er dir den 5-fachen Preis für deine Seminare ausrechnen. Was man bei Pro Energetic erfahren darf, hat mit Geld nichts zu tun.

Die „Gold-Nuggets“ die ich in meine Schatztruhe gegeben habe, kann mir keiner mehr nehmen. Aus tiefstem Herzen „Dankeschön“, ich fange jetzt an  zu gehen und freue mich auf meinen Weg.

Brigitte Bednarik

 

Für mich war das Seminar ein großer Schritt zu mir selbst zu finden. Es liegt alles in uns. Es geht um das Erkennen. Was lass ich in mein morphisches Feld rein. Was tut mir gut, was nährt mich? Viele Fragen, die man dabei anschauen darf. Danke dafür!

Norbert Haan

 

Im Haus und zwischen den Menschen war eine sehr friedliche und achtsame Atmosphäre. Ich fühlte mich aufgehoben. Es hat sich in mir in diesen Tagen sehr viel tun dürfen und ich bin zutiefst dankbar, hier sein zu dürfen. Und es gab viele sehr interessante Informationen. Danke!

Michaela Esterbauer

 

Erst einmal vielen Dank, Walter, dass ich dich kennen lernen durfte. Meine Erwartungen waren eigentlich nur Produktinformationen für gewisse Produkte.

Bis dato habe ich mich nicht mit den menschlichen Energiefeldern beschäftigt. Ich habe gelernt wie wichtig unsere eigene Energie ist. Ich werde mich weiter mit diesem Weg auseinander setzen.

Thorsten Reise

 

Dankbarkeit jenseits aller Worte. Schwingung im All –ein-Klang. 3 ½ Seminare mit Walter Wittmann, viele Seminare, viele Begegnungen…

Dieses spezielle Seminar .. für mich eine Gottesgeschenk! Danke Dir Walter mit Schwingung!

Ulrich Knoop

 

Seit 2009 bin ich Fair-Partner bei Pro Energetic. Im Verlauf des Seminares „Energielehre“ hab ich deutlich gespürt, wie wichtig ein Besuch so eines Grundlagenseminares auch für so einen „Alten Hasen“ wie mich ist. Ich darf mir selbst auf einer anderen Ebene begegnen. Der Blickwinkel auf mein Sein und das der Menschen, die mir begegnen, hat sich noch einmal verändert. Ich spüre eine tiefe Dankbarkeit in mir, dass ich diesen Weg der Weiterentwicklung gehen darf.

Dr. Ines Blischke

 

 

SEMINAR VOM 15. BIS 19. JULI 2015

In der vergangenen Woche vom 15.-18.07.2015 erwartete ich ein interessantes Seminar.

Meine Erwartungen wurden weit übertroffen.  Jeder Satz eröffnete ein Universum an neuen Erkenntnissen für mich und zum Wohle meiner Klienten. Ich wollte keinen Satz verlieren. Es ist eine Fundgrube für jeden Suchenden und unbedingt zu empfehlen für eine erfolgreiche Regulationsarbeit. Danke für die viele Mühe, alle diese Dinge zusammen zu tragen, zu entwickeln und weiter zu geben. Vielen Dank

Dr. med. Marion Kandler, Freiberg (D)

 

Das Seminar war für mich hilfreich um zu erkennen, den Zusammenhang von Geistigem, aber auch Körperlichem zu erfassen. Wo meine Defizite liegen und ich mich wieder besinne, für mich selbst zu „leben“.  Ich habe erfahren dürfen, dass es etwas gibt, das ich für mich tun muss und nicht fremdgesteuert bin. Danke für das Seminar!

Gudrun Böhme, Thüringen/Eisenach (D)  

 

Im Laufe des Seminars lernte ich viele Zusammenhänge von Energiehaushalt und folgend von Energiemangelerscheinungen kennen. Ich wurde in die Lage versetzt, grundlegende Konsequenzen für meine eigene Lebensgestaltung zu ziehen. Für eine solche Gelegenheit kann ich nur meinen größten Dank aussprechen.

Wolfgang Horst Eberhard Böhme, Eisenach/Thüringen (D)

 

Der Energiegarten ist unbeschreiblich, den kann man nur er-leben!!!

Faszinierend die Stunden mit Walter Wittmann, speziell wenn gerade aktuelle Informationen „hereinkommen“. Ein Genuss, sich auf diesem Grundstück und in diesem Haus, diesem Feld, aufhalten zu dürfen! Es nährt die Seele, so viele Basisinformationen zum Thema Energie erhalten zu dürfen – es fühlt sich an, als ob mein gesamtes System schon sehr, sehr lange danach gedürstet hat und jetzt die Oase erreicht!!!  Ein Geschenk, das Entstehen des Energiezentrums miterleben zu dürfen!!! Herzlichen Dank für die großzügige Gastfreundschaft.

Kornelia Hermes, Meppen-Teglingen (D)

 

Einen herzlichen Dank für die vielen Informationen. Die Fülle darf ich nach und nach umsetzen. Das Seminar ist eine große Bereicherung für meinen Weg. Ich bin dankbar dafür.

Den Energiegarten kann ich nicht beschreiben, den muss oder darf man erfahren!

Christine Matschke, Dresden (D)

 

Ich bin dankbar, dass ich an diesem Seminar teilnehmen durfte. Ich suchte einen Weg, um wieder mein ICH zu finden. Nun habe ich die Infos bekommen, den richtigen Weg zu gehen bzw. ihn zu finden.

Tina Wallner, Ainring (D)

 

Danke für die vielen guten Informationen und Botschaften in den vergangenen Tagen. Wie immer klare Entwicklung.

Fredy Stuber, Aahlen (D)

 

Lieber Walter!

Wie immer könnte ich so Vieles schreiben, doch ich hatte die Möglichkeit, Dir Vieles erzählen zu dürfen, was ich hier in der Klarheit alles sehen und in unsagbarer Liebe hinter mir lassen durfte. Und so sage ich nochmals tausend Dank für Deine Einladung, dass ich dabei sein durfte und für jede einzelne Situation.

Elisabeth Stark, Nenzing (A)

 

Lieber Walter,

nachfolgend ein kurzes Seminar-Feedback von meiner Seite.

Die Inhalte in Bezug auf Menge, Präsentation und Tempo waren für mich ausgeglichen und vor allem gefallen hat mir die individuelle Anpassung an die verschiedenen Teilnehmer.

Es war für mich von dieser Seite eine absolute Bereicherung und ich konnte für mich sehr viel persönlich mitnehmen.

Auch das gemeinsame Lernen mit den anderen und von den anderen Teilnehmern ist für mich ein Geschenk. Egal ob es nur durch die Teilnahme und Beteiligung am Seminar ist, oder in der persönlich direkten Arbeit.

Es ist für mich auch schön zu sehen, wie ich trotz langen Tagen und weniger „Essen“ genährt aus den 5 Tagen hervorgehen.

Freue mich schon auf Ende September.

Liebe Grüße

Christoph Seywald, Illmünster (D)

 

Hallo Walter!

Im Seminar bei Dir war ich sehr gerne, mit so vielen positiv gestimmten Menschen und perfekter Organisation. Der Energiegarten ist eine tolle Idee. Mit den Eingaben, in Deinem Fall von oben, finde ich  spannend. Es hat es mich gefreut, in einer so schönen Landschaft verweilen zu dürfen. Ich werde auch noch einmal mit Kornelia wiederkommen. Ansonsten wünsche ich Dir und Deinem Team viel Erfolg, sowie Gesundheit – Glück – Zufriedenheit, viel Licht und Liebe.

Heinrich Sielker

 

Es war ein wunderbares Seminar. Ich habe wieder sehr viel lernen können. Interessanter geht es nicht mehr. Walter hat sich wie immer übertroffen! Die Freude ist immer wieder groß, von hier sehr viel Energie mitnehmen zu können. Viel Freude und Energie für die Zukunft

Barbara Emde, Creglingen (D)

 

Es waren 5 wunderschöne, auch wettermäßig schöne und angenehme Tage im Kreise von gleichgesinnten Menschen, die sich auf dem Weg befinden!!

Jeder in seinem Takt und seiner Intention, aber mit dem gleichen Grundansatz der ganzheitlichen Heilung von Körper, Geist und Seele… plus Lebensraum.

Ganz besonders waren wir von der stimmigen Umgebung beeindruckt, in der Außenanlage, wie auch im Inneren der Gebäude. Es war eine ruhige und bejahende Stimmung, in die man eintauchen konnte und sich wohlfühlte.

Ich hatte eine Frage an Walter, die das Außen betraf... Walter beantwortete sie mir, indem er mir sagte, dass das Ganze immer mit mir selbst im Zusammenhang stehe. Und wie recht er hatte, am Ende des Seminares konnte ich mir die Antwort selbst geben. Danke Walter für die von Dir ausgelöste Selbsterkenntnis bei mir.

Wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen.

Barbara & Bernd (Juli 2015)

 

 

ÜBER MICH

kontakt

IMPRESSUM

AGBS